Das Ensemble spielt in der klassischen Bläserquintett-Besetzung:

 

Martin ROTTER  -  Flöte

Diplom in den Fächern Konzertfach  und Instrumentalpädagogik in Wien. Substitut in den Orchestern Wiens – regelmäßige kammermusikalische Auftritte mit verschiedenen Ensembles im In- und Ausland. Konzertdebüt als Solist im Jahr 2003. Seit 1999 Lehrtätigkeit in den Fächern Querflöte und Kammermusik. 

Peter MAYRHOFER  -  Oboe

Geschäftsführer des Quinternio. Studium in Wien, Diplom und verschiedene Engagements in den großen Orchestern Wiens. Erster Oboist in verschiedenen internationalen Kammerorchestern. Solistische Tätigkeit im In- und Ausland – seit 1990 Lehrbeauftragter der Musiklehranstalten Wien für Oboe und Kammermusik.

Peter PFAFFL  -  Klarinette

Soloklarinettist in den verschiedensten österreichischen Orchestern und Ensembles. Studium mit Diplom in Wien. Kammermusikalische Projekte im In- und Ausland. Seit 1999 Unterrichtstätigkeit im Konzertfach Klarinette und Kammermusik mit Schwerpunkt Neue Musik.

Balduin WETTER  -  Horn

Studium mit Diplom in Wien. Erster Hornist in den verschiedensten österreichischen Orchestern. Neben seiner Tätigkeit als Solohornist in den unterschiedlichsten kammermusikalischen Gruppierungen im In- und Ausland  ist er seit 1997 Lehrbeauftragter für Horn und Kammermusik.

 Markus LIDAUER  -  Fagott

Studium/Diplom für IGP und Konzertfach Fagott in Wien. Meisterkurse für Fagott und Kammermusik im In- und Ausland. Mitwirkung bei internationalen Festspielen und Engagements in den großen Orchestern Wiens. Seit 2001 Lehrbeauftragter für Fagott und Kammermusik und seit 2004 stellvertretender Musikschuldirektor.